Sie sind hier

Schule

Leitbild

 

  1. Wir, Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen, Schüler und Eltern, gestalten unsere Schule als Lebensraum und pflegen ein friedliches und wertschätzendes Miteinander.
  2. Wir handeln selbstverantwortlich und respektvoll.
  3. Wir schätzen den regelmäßigen Austausch und unterstützen uns gegenseitig.
  4. Wir halten uns zuverlässig an gemeinsame Absprachen und verbindliche Aufgaben.
  5. Wir suchen, fördern und stärken die individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten.
  6. Wir kooperieren mit unterschiedlichen, auch außerschulischen Partnern, weil dies vielseitig das Angebot der Schule unter Berücksichtigung unseres Schulprogramms bereichert.

 

Die Schule stellt sich vor:

Schulleitung

Die Giesensdorfer Schule hat sich durch einen Konferenzbeschluss im Sommer 2010 eine erweiterte Schulleitung gegeben. Seit Beginn des Schuljahres 2014/2015 gehören zur Schulleitung neben der Schulleiterin, Frau K. Kiesner, und dem stellvertretenden Schulleiter, Herrn M. Krüger, drei weitere gewählte Lehrerinnen. Im Schuljahr 2016/2017 sind dies Frau Döge, Frau Waetzmann  und Frau Zieske.

Die erweiterte Schulleitung ist im Schulgesetz verankert. Sie hat beratende Funktion. Jedes Jahr wird eine Person gegen ein anderes Kollegiumsmitglied ausgetauscht. Dadurch erhalten sukzessive mehrere Kolleginnen und Kollegen Einblick in die Arbeit der Schulleitung.